Öffentlich Wohnbau

Altenheim Linz

WETTBEWERB MIT BEWERBUNGSVERFAHREN 3. PREIS

Zwei kompakte, eigenständige Baukörper mit dem Pflegeheim im nördlichen Bereich und dem betreubaren Wohnen im Süden, bilden durch ihre versetzte Anordnung einen gemeinsamen Grünplatz  mit Bäumen, der sich zum Falterweg hin öffnet.

Die einzelnen Gebäude und Nutzungen werden von einem attraktiven Vorplatz vom Falterweg kommend erschlossen.
Der umlaufende Wandelgang des Pflegeheims bietet dem Besucher eine direkte Erfahrung der umliegenden Naturräume und einen wettergeschützten Zugang zu den Gebäuden.

Bauherr:      GWG Linz
Leistungen: Entwurfsplanung im Büro Architekt Karl Fahrner, OFA Group, Innsbruck
Planungszeit: 2006

Wohnbau

Wohnhaus M

Ein Kubus im grünen Garten in Schrobenhausen
Wohnbau

Villa B

Aufstockung eines Bestandsgebäudes in Rohrbach
Wohnbau

Villa PL

SANIERUNG EINES WOHNHAUSES IN SCHROBENHAUSEN
Innenarchitektur

Ausbau Dachgeschoss

SANIERUNG EINES DENKMALGESCHÜTZTEN DACHSTUHLS IN SCHROBENHAUSEN
Wohnbau

Villa S

Aufstockung einer Villa in Pfaffenhofen
Wohnbau

Villa ZWE

ARCHITEKTENMESSE IN ZWENKAU
Wohnbau

Villa P

NEUBAU EINER VILLA AM SEE IN ZWENKAU
Öffentlich

Altenheim Linz

WETTBEWERB MIT BEWERBUNGSVERFAHREN 3. PREIS