Öffentlich

St.-Anna- Grundschule Augsburg

Sanierung einer denkmalgeschützten Grundschule

Die Schule entstand in den Jahren 1872/73 an der Schaezlerstraße, die kurz zuvor als neue Straße angelegt wurde. Das Gebäude wurde nach Plänen des Augsburger Stadtbaurats Ludwig Leybold im Stil der Neorenaissance erbaut und gilt als eines der besten Beispiele des Historismus in Augsburg. Nun soll die Schule saniert werden. Neben brandschutztechnischen Ertüchtigungen erfolgt auch ein Anbau für die barrierefreie Zugänglichkeit.

Bauherr:  Stadt Augsburg
Planungs- und Bauzeit: 2021-2023
LP 1-9

Wohnbau

Wohnhaus M

Ein Kubus im grünen Garten in Schrobenhausen
Wohnbau

Villa B

Aufstockung eines Bestandsgebäudes in Rohrbach
Wohnbau

Villa PL

SANIERUNG EINES WOHNHAUSES IN SCHROBENHAUSEN
Innenarchitektur

Ausbau Dachgeschoss

SANIERUNG EINES DENKMALGESCHÜTZTEN DACHSTUHLS IN SCHROBENHAUSEN
Wohnbau

Villa S

Aufstockung einer Villa in Pfaffenhofen
Wohnbau

Villa ZWE

ARCHITEKTENMESSE IN ZWENKAU
Wohnbau

Villa P

NEUBAU EINER VILLA AM SEE IN ZWENKAU
Öffentlich

Altenheim Linz

WETTBEWERB MIT BEWERBUNGSVERFAHREN 3. PREIS